85% der Deutschen wissen nicht, an wen sie sich bei Cyberangriffen wenden sollen

Art der Meldung + Relevanz: Studie + Sorge über IT-Sicherheit steigt bei Verbrauchern
  • Der Unisys Security Index 2021 enthält besorgniserregende Ergebnisse über IT-Sicherheit in Deutschland.
  • Der Sicherheitsindex setzt sich aus den Bereichen Nationale Sicherheit (Terrorismus, Naturkatastrophen etc.), IT-Sicherheit (Viren und Hacks), Finanzielle Sicherheit (Lebensstandard und finanzielle Existenz) und Persönliche Sicherheit (Identitätsdiebstahl und allgemeines Sicherheitsgefühl) zusammen.
  • Der Bereich IT-Sicherheit ist seit der letzten Erhebung um 9 Punkte angestiegen und zieht gleichauf mit der nationalen Sicherheit.
  • Trotzdem gibt es ernsten Grund zur Sorge, wie sich in den Ergebnissen zeigt:
    • Bei Cyberattacken auf Verbraucher (etwa durch SMS-Phishing oder SIM-Jacking) wissen 85% der Deutschen nicht, an wen sie sich wenden sollen
    • 50% sind nicht vor verdächtigen Links in Nachrichten/Emails auf der Hut
    • […]
      Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

      Der PolitikfeldMonitor

      Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

      • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
      • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
      • Per E-Mail und in unserem Portal.

      Kostenfrei starten

      Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.