Alles auf “E” – Zum Ende der Legislaturperiode wird die Ladeinfrastruktur nochmal kräftig gepusht

Art der Meldung + Relevanz: Politische Initiative + Vielfältige Förderung der Ladeinfrastruktur
  • Zum Ende der aktuellen Legislaturperiode werden vom Bundesverkehrsministerium (BMVI) eine ganze Reihe Förderprogramme für die Ladeinfrastruktur (LIS) von Elektrofahrzeugen veröffentlicht.
  • Ziel ist die Versorgung der stetig steigenden Zahl an E-Fahrzeugen (zuletzt mehr als eine Million).
  • Binnen weniger Tage wurden Programme mit einem Volumen von insg. knapp 600 Mio. Euro bekannt gegeben - wovon zunächst rund 280 Mio. Euro abrufbar sind.
  • Die Programme sollen erstens den Bau neuer und zweitens die Nachrüstung und Modernisierung bestehender LIS fördern.
  • Zusätzlich geht der Betrieb des sog. Deutschlandnetzes an den Start.
Relevanz und Bewertung: Das BMVI konnte Anfang August einen Erfolg vermelden: Mit den knapp […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.