BaFin bietet Workshop zur “Reform der Referenzzinssätze” an

Art der Meldung: Veranstaltungshinweis Die BaFin wird am 28. April einen Workshop zum Thema „Reform der Referenzzinssätze – Überleitung und Notfallpläne der Verwender“ anbieten. Im Programm des Workshops enthalten sind Vor- und Beiträge von hochrangigen Vertretern der Finanzbranche und der BaFin. So wird beispielsweise Verena Ross von der ESMA einen Vortrag zur den IBOR-Reformen halten. Das vollständige Programm ist hier (PDF, 2 Seiten) einsehbar. Relevanz und Bewertung: Die Veranstaltung der BaFin bietet Vertretern von Kreditinstituten, Versicherern oder Kapitalgesellschaften die Möglichkeit, sich mit dem Thema der Referenzzinssätze vertraut zu machen und die eigene Handhabung durch die Erkenntnisse des Workshops zu ergänzen. Die Teilnahme ist kostenlos, weshalb eine Anmeldung und Teilnahme […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.