Bankenverband veröffentlicht Einschätzung zur EZB-Strategieprüfung

Art der Meldung: Blogbeitrag Der Bundesverband deutscher Banken hat am 13.02. einen Blogbeitrag von Volker Hofmann veröffentlicht, in welchem dieser auf die Herausforderungen der EZB-Geldpolitik eingeht. Anlass für den Blogbeitrag ist die Selbstüberprüfung der Geldpolitik der EZB. Diese Selbstüberprüfung beschränkt sich nicht nur auf die Geldpolitik der EZB, sondern umfasst auch ökologische Nachhaltigkeit und Kommunikationspolitik. Die EZB plant die Überprüfung bis Ende 2020 abzuschließen. Volker Hofmann qualifiziert für eine erfolgreiche Reform der Geldpolitik drei Haupterfordernisse. Diese sind:
  1. Eine realistische Anpassung und Neukalibrierung des Inflationsziels
  2. Richtungswechsel bei Negativzins
  3. Klärung der Rolle der EZB bei Klima- und Nachhaltigkeitsrisiken
Entsprechend der Einschätzung von Felix Hufeld ist der Negativzins eine der größten Herausforderungen für […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.