Bauministerkonferenz: Forderung nach Bauwende wird lauter

Art der Meldung + Relevanz: Politische Initiative/offener Brief + Bausektor muss größten Beitrag zum Klimaschutz leisten
  • Bausektor verantwortet ca. 40 Prozent der gesamten CO2-Emissionen; für das 1,5-Grad-Ziel des Pariser Klimaabkommens müsste der gesamte dt. Gebäudebestand klimaneutral bzw. -positiv werden
  • Musterbauordnung für die Länder (16 Landesbauordnungen in Dtl.) sollte Grundlage schaffen; ü 50 Prozent der Abfälle in Deutschland kommen aus dem Bausektor
  • Sieben Punkte eines offenen Briefes vom Juli 2022, die in der Musterbauordnung verankert werden sollten:
    • eigene Regelungen für das Bauen im Bestand + Förderung von Weiterbauen am Bestand
    • Genehmigungspflicht für Abrissmaßnahmen sowie der verbindlichen Vorlage eines Rückbaukonzeptes
    • Wegfall der Kfz-Stellplatzpflicht - ganzheitliche Quartiersmobilitätskonzepte fördern
    • Schaffung qualitativ hochwertiger Stadt- u. Freiräume
    • Einsatz von gebrauchten Bauteilen und nachwachsenden Rohstoffen […]
      Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

      Der PolitikfeldMonitor

      Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

      • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
      • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
      • Per E-Mail und in unserem Portal.

      Kostenfrei starten

      Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.