BMF Maßnahmen und Chronologie im Wirecard-Skandal

Art der Meldung: Bericht des Bundesfinanzministeriums Das Bundesfinanzministerium hat dem Finanzausschuss im Bundestag einen Sachstandbericht (PDF, 10 Seiten) zu den Ereignissen im Fall Wirecard vorgelegt. Der Bericht umfasst eine Chronologie vom 1. Januar 2014 bis zum 25. Juni 2020. Laut dem Bericht hat die BaFin gegenüber Wirecard folgende Maßnahmen ergriffen:
  1. Untersuchung möglicher Marktmanipulationen und Insiderhandels durch Marktteilnehmer
  2. Untersuchung möglicher Marktmanipulationen durch die Wirecard AG
  3. Bußgeld von 1,52 Mio. € gegen Wirecard wegen zu später Vorlage von Finanzberichten 2019
  4. Einleitung der Bilanzkontrolle bei der Wirecard durch Beauftragung der zuständigen Deutschen Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) 2019
  5. Konsequentes Handeln gegenüber Wirecard nach Aufdeckung der Bilanzprobleme durch die KPMG-Sonderprüfung am 28. April 2020 (s. hierzu Chronologie)
Dennoch kommt das BMF zu […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.