Bundesverkehrsministerium fördert Ladestationen in Wohngebäuden

Art der Meldung + Relevanz: Gesetz + Fördermöglichkeiten ab jetzt beantragen Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat bekanntgegeben, dass ab dem 01.11. auch private Ladestationen in Wohngebäuden gefördert werden. Das WoMEG wird vorauss. heute im Bundesrat verabschiedet. Der Einbau dieser Stationen für batterieelektrische Fahrzeuge soll mit bis zu 900 € unterstützt werden. Ziel der Förderung ist es, die Wohnhäuser als Ladestationen in den bundesweiteten Ausbau der Infrastruktur zu integrieren. Für die Förderung können sich Privatpersonen, Wohnungseigentümergemeinschaften, Wohnungsunternehmen, […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.