CDU verabschiedet Digitalcharta

Art der Meldung: Artikel Die CDU hat im Rahmen ihres Parteitages ihre Digitalcharta (PDF, 21 Seiten) mit dem Namen "Innovationsplattform: D" verabschiedet. Das Papier verdeutlicht die Haltung der CDU zur Digitalwirtschaft und zeigt auf, dass insbesondere bei der DSGVO ein Umdenken von Nöten ist. Der Schwerpunkt beim Datenschutz soll zukünftig auf der Souveränität der Bürger liegen und nicht auf der Datensparsamkeit als Selbstzweck. Im Rahmen der Digitalcharta sichert die CDU auch den Erhalt der Bargeldzahlung zu. Mehr Informationen zum ursprünglichen Antrag der CDU Ende September 2019 finden Sie in dieser Meldung: Link Relevanz und Bewertung: Die CDU zeigt, dass Sie sich der Relevanz von digitalpolitischen Themen für die deutsche Wirtschaft bewusst ist. […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.