EU bereitet Strategie zur Integration des Energiesektor vor

Art der Meldung: Politische Initiative Bis Juni 2020 will die Kommission eine Strategie für ein integriertes europäisches Energiesystem vorlegen (Arbeitsprogramm der Kommission 2020  PDF, 14 Seiten). Europa erzielt bei der Dekarbonisierung seiner Stromerzeugung bereits sichtbare Erfolge. Fossile Brennstoffe werden jedoch immer noch überwiegend in Verkehr, Industrie, Gebäuden und Landwirtschaft eingesetzt. Hier sind die Fortschritte alternativer Energieformen (Gas, flüssige Brennstoffe, Wärme) noch gering. Die Strategie soll ein erster Schritt sein, Energiesysteme zu vernetzen und ermöglichte Synergien nutzen. Zentrale Bestandteile der Strategie sind:
  1. Erhöhung der Elektrifizierung der Sektoren (Verwendung von Elektrofahrzeugen im Transportwesen)
  2. Ersetzung fossiler Gase und Brennstoffe durch erneuerbare und entkohlte Gase und Brennstoffe
  3. Eine zyklische Nutzung des Energiesystems, in dem vermehrt auch Abwärme von industrieller […]
    Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

    Der PolitikfeldMonitor

    Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

    • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
    • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
    • Per E-Mail und in unserem Portal.

    Kostenfrei starten

    Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.