EU-Kommission startet öffentliche Konsultation zu Solvency II

Art der Meldung: Politische Initiative Die EU-Kommission hat am 01.07. den Beginn einer öffentlichen Konsultation zum Aufsichtsrahmen für Versicherer und Rückversicherer im Rahmen der Solvency II Richtlinie bekanntgegeben. Die Konsultation soll es der EU-Kommission ermöglichen, die Überprüfung der Solvency II-Überprüfung im Kontext der Cornona-Krise, um die Perspektive von Stakeholdern zu ergänzen. Die thematischen Schwerpunkte der Konsultation sind neben den Folgen der Corona-Krise auch die Themenbereiche „Klima- und Umweltrisiken, Digitalisierung und Cyberrisiken“. Die Deadline für eine Teilnahme ist der 21.10.2020 Eine Teilnahme an der Konsultation ist hier möglich. Relevanz und Bewertung: Eine Teilnahme an der Konsultation ist für Stakeholder eine sinnvolle Möglichkeit, sich an den politischen und regulativen Prozessen der europäischen Finanzpolitik zu beteiligen. Eine Beteiligung kann […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.