Homeoffice: Entwurf zur Corona-Arbeitsschutz-Verordnung

Art der Meldung + Relevanz: Referentenentwurf Verordung + Bedarfsanstieg an Homeoffice-Technologien
  • In dem Referentenentwurf der Bundesregierung werden Home-Office Regelungen für die nächsten Wochen auf eine neue Rechtsgrundlage gestellt (Download-Link weiter unten)
  • Wo keine zwingenden betrieblichen Gründe dagegensprechen, müssen Arbeitgebern ihren Beschäftigten nun Homeoffice anbieten.
  • Für die Beschäftigten besteht keine Verpflichtung zur Annahme und Umsetzung eines Homeoffice-Angebots.
  • Die Verordnung tritt voraussichtlich am kommenden Mittwoch in Kraft und gilt zunächst befristet bis zum 15. März 2021.
 
Relevanz und Bewertung: Die kommende Verordnung wirkt sich direkt auf Anbieter von Hard- und Software für die Aufrechterhaltung digitaler Arbeitsfähigkeit aus. Es werden definitiv nochmal mehr Unternehmen und Verwaltungen ihre Mitarbeiter kurzfristig ins Home-Office schicken bzw. […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.