Integration von Produktdaten und Datenorganisation im BIM gefordert

Art der Meldung + Relevanz: Positionspapier + übergreifender Datenaustausch für BIM-Prozesse
  • Verbände aus dem Umfeld der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) und des Building Information Modeling (BIM) formulieren ein gemeinsames Positionspapier „Elektronischer Produktdatenaustausch in der technischen Gebäudeausrüstung (TGA) und deren Einbettung in Building Information Modeling (BIM)“
  • Ziel des Papiers ist es, die über die EN ISO 16757 standardisierten Anforderungen an die Fachmodelle der TGA aufzuzeigen, zu verwenden und in OPEN BIM-Modellen zu unterstützen
  • Mehrfache und gleichartige Datenpflegeprozesse sollen in Zukunft vermieden und Dateninhalte aus sich überschneidenden Bereichen harmonisiert werden
  • Baubeteiligte sollen abgestimmte und produktneutrale Merkmalliste für die Bauausführung zur Verfügung haben
  • BIM-Datenpflege benötigt die Bündelung aller gegebenen Standards und eine einheitliche Terminologie
  • Dazu soll der Normungsprozess entsprechend kaskadierend abgestimmt werden: VDI, […]
    Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

    Der PolitikfeldMonitor

    Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

    • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
    • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
    • Per E-Mail und in unserem Portal.

    Kostenfrei starten

    Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.