Kabinett veröffentlicht Bundesbericht Energieforschung 2020

Art der Meldung: Förderung Der Bericht zeigt die Entwicklung der Förderpolitik im Jahr 2019. Von 2018 – 2022 werden im Zuge des 7. Energieforschungsprogramms rund 6,4 Milliarden Euro für Energieforschung bereitgestellt. Davon flossen 2019 1,15 Milliarden Euro ab – rund 9 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Bereiche "Erneuerbare Energien" sowie "Energieeffizienz" bilden dabei die Schwerpunkte der Projektförderung. Eine zentrale Rolle spielen dabei die Sektoren Gebäude, Industrieanlagen du Verkehr. Forschungsvorhaben von kleinen und mittleren Unternehmen wurden mit rund 97,3 Millionen Euro unterstützt. Relevanz und Bewertung: Der Bericht gibt detaillierte Einblicke für alle Bereiche der Energieforschung (von der Erzeugung bis zur Systeminfrastruktur usw.), welche Forschungsschwerpunkte dort dezidiert unterstützt werden und wie viel Geld dort letztes Jahr investiert wurde. Bei der Flexibilität […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.