Malware Emotet – Warnung des BSI

Art der Meldung: Warnung Das BSI warnt weiterhin vor Cyberangriffen mit der Maleware Emotet. Nach Angaben des BSI haben solche Angriffe in den vergangenen Tagen und Wochen auf Unternehmen, Behörden und andere Organisationen zugenommen. Emotet greift gezielt E-Mail-Postfächer an und sendet sich in Folge automatisiert an Kontakte der Postfächer weiter. Die BSI-Hinweise und Maßnahmen zum Schutz vor Emotet finden Sie hier. Relevanz und Bewertung: Die Warnung des BSI betrifft alle Unternehmen und Organisationen. Das BSI bietet mit den "Maßnahmen zum Schutz vor Emotet und gefährlichen E-Mails im Allgemeinen" Hilfen und Maßnahmen an, die in die Geschäftsprozesse integriert werden sollten. Quelle: Warnung des BSI vom 23.09.19: bsi.bund.de
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.