Neuer C5-Katalog für Januar 2020 geplant

Art der Meldung: Pressemitteilung 2015 hat das BSI "PwC damit beauftragt, einen Cloud-spezifischen Anforderungskatalog zu entwickeln. Dieser sollte die zu Recht anspruchsvollen Erwartungen der Cloud-Nutzer sowie des BSI hinsichtlich Informationssicherheit und Transparenz widerspiegeln, während er für die Cloud-Anbieter mit angemessenem Aufwand umsetzbar ist." Aufgrund der Dynamik des Cloud-Marktes, wurde der C5-Katalog nun überarbeitet. Das BSI will die finale Version am 21. Januar 2020 veröffentlichen. Eine Anmeldung zur Präsentationsveranstaltung ist über das Anmeldeformular möglich. Relevanz und Bewertung: Für Cloud-Anbieter und -Dienstleister ist eine Teilnahme an der Veranstaltung äußerst empfehlenswert, da sie aus erster Hand den neuen Katalog in Augenschein nehmen können und sich vor Ort mit anderen Stakeholdern, insbesondere den Regulierern, vernetzen können. Die Anmeldefrist ist der 08. Januar. Die […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.