Neues DGNB-Zertifikat: Baustoffrecycling beim Rückbau

Art der Meldung: Verbandsmeldung Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) hat ein neues Zertifizierungssystem entwickelt. Das neue Zertifikat setzt Anreize, um die Nachhaltigkeit von Rückbauprozessen, die vor einem Neubau oder einer Sanierung stattfinden, zu steigern. Dabei geht es um Trennung von Abfällen, Wiederverwendung von Materialien, Gefahrstoffsanierung, Risikobewertung und Kostensicherheit. Das Zertifikat stellt fünf Grundprinzipien in den Fokus:
  • Transparenz für Kosten, Risiken und Werte der Ressourcen und Transportwege beim Rückbau
  • Identifikation und Beseitigung von Gefahrstoffen durch möglichst hohe sortenreine Trennung
  • Optimierung von Verwertung und Entsorgung im Sinne der Kreislaufwirtschaft
  • Menschen im Fokus: Sicherheit und Kommunikation mit Mitarbeitern und Anwohnern
  • Verbesserung und Erweiterung der Rückbauprozesse insgesamt
Das neue Zertifizierungssystem richtet sich […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.