Open-RAN-Technologie als Grundlage für Mobilfunk der Zukunft

Art der Meldung + Relevanz: Politische Initiative + technologieoffenes und voll virtualisiertes Mobilfunknetz wegweisend für Europa
  • Auf eine Kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion folgt ein klares Bekenntnis der Bundesregierung zu dieser Technologie (RAN= Radio Access Network)
  • Seit Juni 2020 wurden (Corona-Konjunkturpaket) zwei Mrd. Euro über die Ministerien BMVI, BMBF, BMWi und BMI, also Verkehr, Forschung, Wirtschaft und Bauen in Projektforschung investiert
  • Open-RAN lt. Bundesregierung für Ausbau und Sicherheit der Zukunftsmobilnetze (5G, 6G) sehr hilfreich; offene Technologie setzt auf Software und nicht auf Hardware-Lösungen
  • Mobilfunkanbieter 1&1 will in Deutschland zusammen mit japanischem Online-Händler (Rakuten) erstes voll virtualisiertes Netz starten
  • Für Bundesregierung könnte die Technik den Auf- und Ausbau entsprechend beschleunigen, großes Potenzial in Aussicht
  • Förderung in Deutschland soll auch wegweisend für […]
    Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

    Der PolitikfeldMonitor

    Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

    • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
    • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
    • Per E-Mail und in unserem Portal.

    Kostenfrei starten

    Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.