Planen und Bauen nach alten Mustern? – BM`in Klara Geywitz im Interview

Art der Meldung + Relevanz: politische Initiative/Interview + eine Reihe von Aussagen müssen von der Bauwirtschaft, aber auch von Bauherren gechallenged werden
  • Ein vielbeachtetes Interview mit der neuen Bauministerin Klara Geywitz, SPD, bereitet den Boden für Fragen
  • Ampel-Koalitionsvertrag sieht Bau von 400.000 Wohnungen, davon 100.000 mit Sozialbindung vor
  • Baugrund: Potenziale fördern in kleinen Kommunen; Enteignung schafft keine Wohnungen
  • Förderung für Mittelschichtsfamilien, damit sie sich den Traum vom Eigenheim leisten können
  • Sozialbindung auf den Prüfstein; in Deutschland endet diese mit dem Ende des 10. Kalenderjahres nach Fertigstellung
Relevanz und Bewertung: Das sich gründende Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen hat gewissermaßen die Würfelmachung der Kugel vor sich: Wohnraum schaffen (lassen), Bedingungen für […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.