Potsdamer Konferenz für Nationale Cybersicherheit

Art der Meldung: Konferenz Die Wucht der Cyberangriffe in Deutschland nimmt zu. Es ist eine zunehmende Automatisierung und Professionalisierung festzustellen ist. Bislang zeigt die deutsche Wirtschaft eine Vielzahl an Angriffen nicht an oder stellt diese erst gar nicht fest. Es bedarf einer Bewusstseinsänderung in deutschen Unternehmen hin zu größeren Investitionen in die IT-Modernisierung. Insbesondere der Abschluss von Cyberversicherungen muss forciert werden, um beispielsweise Verluste durch Betriebsausfälle ersetzt zu bekommen. Ein Ausfall zieht weitaus größere finanzielle Schäden nach sich als der Reputationsverlust durch Anzeige oder die Kosten einer Cyberversicherung. Zu diesem Fazit kommt die Potsdamer Konferenz für Nationale Cybersicherheit, die am 23./24. Mai stattfand. In Potsdam trafen sich hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zum Thema Cybersicherheit, mit Fokus aus […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.