Stellungnahme des EU-Umweltauschusses zu Ethikfragen von KI

Art der Meldung: Stellungnahme Der Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (ENVI) des EU-Parlaments hat eine Stellungnahme mit Handlungsempfehlungen (PDF, 4 Seiten, engl.) für die EU-Kommission abgegeben. Ziel ist die Entwicklung eines ethischen Rahmens für Künstliche Intelligenz, Robotik und verwandte Technologien. Die Empfehlungen des Ausschusses sind wie folgt:
  • Die EU muss garantieren, dass jede Anwendung von KI in der EU den europäischen Werten folgt
  • Eine Überregulierung von KI kann insbesondere für KMUs Innovation behindern und diese Behinderung wiederum kann zu ethischen Problemen führen
  • Der Ausschuss unterstützt die Definition der Kommission, nachdem Gesundheit, Mobilität und Energie Hochrisiko-Areale für KI (PDF, 32 Seiten) sind. Ein ethischer Rahmen soll sich insbesondere auf diese Bereiche konzentrieren
  • Der Ausschuss […]
    Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

    Der PolitikfeldMonitor

    Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

    • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
    • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
    • Per E-Mail und in unserem Portal.

    Kostenfrei starten

    Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.