SWIFT gibt Ziele Global Payment Initiative bekannt

Art der Meldung + Relevanz: Offizieller Bericht von SWIFT + Vereinfachung bei Finanztransaktionen auch im KMU-Sektor Der Zahlungstechnologiedienstleister SWIFT hat sein Zahlungsnetzwerk „Swift gpi“ (Global Payments Innovation) ausgebaut und verbessert. Nutzer von „SWIFT gpi“ sollen in der Lage sein, schnell und reibungslos Finanztransaktionen grenzüberschreitend durchzuführen. Ziel der Beteiligten ist es, ein globales Netzwerk zu errichten. Zurzeit arbeiten SWIFT und mehr als 20 Banken an der Technologie, die auch für Klein- u. mittlere Unternehmer (KMU) deutliche Vorteile gegenüber konventionellen Finanztransaktionslösungen haben […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.