TeleTrusT Innovationspreis: Verband prämiert cybersichere Innovationen

Art der Meldung: Politische Initiative Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V (TeleTrusT) hat das Bewerbungsverfahren für den Innovationspreis des Verbandes eröffnet. Bis zum 31.08.2020 können Einreichungen an den Verband geschickt werden. TeleTrusT vergibt den Preis an Unternehmen und Verbände, die IT-Sicherheitslösungen für Privatwirtschaft und/oder Verwaltung entwickeln oder selbst einsetzen. Der Verband vergibt den Preis bereits seit 1999. Innovationen sollen praxistauglich, vertrauenswürdig und innovativ sein. Die Jury wählt nach folgenden Kriterien den Preisträger aus:
  • Dem Schutzbedarf des Anwendungsbereiches angemessenes Schutzniveau
  • Integration der Schutzfunktionen in das Produkt
  • Transparenz und Benutzerfreundlichkeit der Cybersicherheitslösung
  • Interoperabilität der Anwendung
  • Beitrag der Anwendung zur wirtschaftlichen Stabilität des Unternehmens
Der Innovationspreis 2020 des TeleTrusT wird dann am 03.11.2020 in Berlin im Rahmen des T.I.S.P. […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.