Über 4.500 schwere LKW sind von der Maut befreit

Art der Meldung: Antwort der Bundesregierung auf parlamentarische Anfrage Laut Bundesregierung fahren aktuell 4.604 LKW nicht mit Dieselantrieb und stehen bei der Mautbetreiberfirma Toll Collect auf der sogenannten "White List", sind also von der Maut befreit. Insgesamt gibt es aber gemäß den Ausführungen der fragenden FDP-Bundestagsfraktion rund 13.800 schwere LKW, die mit Gas angetrieben werden. Die politische Absicht ist es nun, über den Anreiz der Mautbefreiung, mehr diesel-alternativ angetriebene Nutzfahrzeuge auf die Straße zu bringen. Interessant bei der White List von Toll Collect ist der Fakt, dass lediglich 31 LKW mit Elektroantrieb gelistet sind; kein einziger mit Wasserstoff. Relevanz und Bewertung: Gerade im für den Klimaschutz und die Verkehrswende wichtigen Nutzfahrzeugmarkt stockt es offenbar sehr, wenn es um alternative Antriebe […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.