Verkehrsministerkonferenz plädiert für nachhaltige Mobilität

Art der Meldung + Relevanz: Politische Initiative/Ministerkonferenz + Stärkung des öffentlichen Personen Nahverkehrs (ÖPNV)
  • Die Frühjahrstagung der Länderverkehrsminister hat unter Vorsitz des Landes Bremen am 15./16.04.2021 stattgefunden; großes Thema war die Straßenverkehrsordnung
  • Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den ÖPNV standen auch auf der Agenda; um insgesamt 80 Prozent ist die Nutzung 2020 gegenüber dem Vorjahr eingebrochen
  • Finanzielle Auswirkungen auf die kommunalen Verkehrsunternehmen in 2020: ca. 3,3 Mrd. Euro Verlust - Rettungsschirm bleibt wichtige Aufgabe
  • Ausbau der Schienenmobilität ebenfalls besprochen: z.B. soll der Marktanteil des Schienengüterverkehrs von heute 18 Prozent auf 25 Prozent im Jahr 2030 gesteigert werden
  • Ein weiterer Beschluss der VMK bezieht sich auf die Fußgänger: Sicherheit für den Fußverkehr erhöhen und damit die umweltschonendste und natürlichste Fortbewegungsart […]
    Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

    Der PolitikfeldMonitor

    Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

    • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
    • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
    • Per E-Mail und in unserem Portal.

    Kostenfrei starten

    Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.