Verkehrsmittelmix wichtig für Mobilitätswende

Art der Meldung: Interview mit einem Verkehrsforscher Der Ridesharing-Anbieter MOIA hat ein Interview mit dem Verkehrsforscher Dr.-Ing. Martin Kagerbauer vom Institut für Verkehrswesen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) geführt. Es geht um eine Begleitforschung in Hamburg, die das KIT zusammen mit der TU-München für das Projekt MOIA durchführt. Es soll herausgefunden werden, was Menschen genau möchten und fordern, um von A nach B zu kommen. Kagerbauers zentrale Aussage: "Die nutzenstiftenden Effekte von z.B. Pooling-Angeboten auf Verkehr und Umwelt werden erst mit größeren Flotten sichtbar. Gerade daher ist es notwendig, neue Angebote in der Praxis erfahrbar zu machen, damit die Menschen damit umzugehen lernen." Relevanz und Bewertung: Alle Verkehrsanbieter sind gefordert, intermodale Angebote zu schaffen und noch […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.