82 % der CDU/CSU-Wähler gegen Solardeckel

Art der Meldung: Umfrage Eine aktuelle You-Gov Umfrage im Auftrag des Bundesverbands für Solarwirtschaft stellt fest, dass sich vier von fünf CDU/CSU-Anhängern für ein Fortbestehen der Förderung von Solarstromanlagen auf Dächern und die Streichung des solaren Förderdeckels aussprechen. Auch die Anhänger der FDP, Grünen, SPD und Linken sprechen sich mit jeweils mehr als 80% dafür aus. AfD-Wähler stimmen mit 67% zu. Relevanz und Bewertung: Der Zubau von Photovoltaik-Anlagen ist entscheidend für das Gelingen der Energiewende, wird jedoch aktuell noch durch den Förderdeckel gehemmt. Die Bundesregierung hatte bereits letzten Herbst beschlossen, den "Solardeckel" abzuschaffen. Dies wurde bislang jedoch nicht umgesetzt. Die Umfrage zeigt, dass die Bundesregierung diesbezüglich nicht nur auf einen breiten gesellschaftlichen Konsens bauen kann, sondern dass auch der Handlungsdruck […]
Um weiterzulesen und unsere Bewertung/Einordung zu lesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Kostenfrei starten

Jetzt registrieren und unseren PolitikfeldMonitor mit allen Funktionen 30 Tage testen. Ohne Risiko. Das kostenfreie Testabonnement endet automatisch. Eine Kündigung ist nicht nötig. Es muss auch kein Zahlungsmittel hinterlegt werden.